Kategorien
Allgemein

Smart Meals – Gesundes Essen Nachhaltig bestellen

Smart Meals – Gesundes Essen Nachhaltig bestellen

Beitrag enthält unbezahlte Werbung wegen Nennung von Produkten / Markten

Ein junges Startup aus Mannheim möchte den Menschen das Leben leichter machen und liefert ihnen gesunde und leckere Mahlzeiten nachhaltig verpackt bis an die Haustür.

Gesunde Ernährung – nachhaltig gedacht

Das Bewusstsein für gesunde Ernährung wächst aktuell immer mehr und für junge Menschen hat glücklicherweise die Ernährung einen immer höheren Stellenwert. Im Idealfall ist es dann noch nachhaltig verpackt, so wie bei Smart Meals.

Der Alltag ermöglicht es uns nicht immer eine gesunde Ernährung zu etablieren, denn das Stresslevel ist heutzutage dauerhaft hoch. Wir stehen von morgens bis abends unter Strom und müssen To-Do’s abhacken. Wir müssen uns dann zusätzlich noch mit Dingen beschäftigen wie, welche Lebensmittel uns schmecken aber trotzdem gesund sind, welche Zutaten wir für unsere Gerichte benötigen, wo und wann wir am besten Einkaufen gehen und natürlich wie viel Zeit und Geld uns das ganze kosten wird.

Bei Smart Meals kann man gesundes Essen einfach online bestellen und das nachhaltig verpackt und deutschlandweit versandkostenfrei.

Eine Box mit 5 Mahlzeiten, nachhaltig verpackt

Alle Smart Meals werden aus frischen und leckeren Zutaten zusammengestellt und beim Kochen verzichtet das Startup auf jegliche Zusatz- und Konservierungsstoffe.

Da Nachhaltigkeit für Smart Meals eine große Rolle spielt, werden die Mahlzeiten in Menüschalen aus Flüssigholz abgefüllt. Die abgefüllten Mahlzeiten werden dann, zusammen mit einer nachhaltigen Isolierung aus Schafswolle und ICE-Packs, in Kartons gepackt und noch am selben Tag abgeschickt. 93% der Verpackung sind somit aus nachhaltigen Wertstoffen. Gesundes Essen bestellt man sich heutzutage nachhaltig.

Hat man seine Box erhalten, ist man für den Rest der Woche mit gesunden und leckeren Mahlzeiten versorgt. Alles was jetzt noch zu tun ist, ist die Mahlzeit aufzuwärmen und zu genießen. Wer keine Mikrowelle hat, kann seine Gerichte auch bequem in der Pfanne erwärmen.

Die nachhaltige Verpackung kann anschließend problemlos entsorgt werden. Der Karton landet in der Papiertonne, die Menüschale, Siegelfolie und die ICE-Packs in der gelben Tonne und die Isolierung im Restmüll. Wie nachhaltig ist vegane Ernährung? Anbei unser Ratgeber.

Eine gesunde Mahlzeit: ohne Einkaufen & Kochen

Wer beim Einkaufen im Supermarkt auf Plastikverpackungen verzichten will, stößt schnell an seine Grenzen. Warum denn dann nicht einfach gesunde Fertiggerichte nachhause bestellen, die nachhaltige verpackt sind?

Vor allem nach einem langen und anstrengenden Arbeitstag, hat man nicht mehr unbedingt die größte Motivation sich mit einem gesunden Abendessen auseinanderzusetzen, geschweige denn für den nächsten Tag vor zu kochen. Im Optimalfall würde man nach Hause kommen und es wäre bereits ein gesundes und leckeres Fertiggericht da, welches man nur noch aufwärmen müsste. Noch besser wäre es natürlich, wenn man danach nicht noch Unmengen an Müll zu entsorgen hätte, sondern sich einfach entspannt die verdiente Ruhe nach dem langen Tag gönnen könnte.