Kategorien
Allgemein

Eisvogel anlocken / ansiedeln – ist das nachhaltig?

Eisvogel  anlocken / ansiedeln – ist das nachhaltig?

 

 

Wer Eisvögel anlocken oder gar ansiedeln möchte, wird sich häufig mit vielen Problemen konfrontiert sehen. Eisvögel haben einen hohen Anspruch, was ihren Lebensraum anbetrifft. So kann man sie in Deutschland mit ein wenig Glück in der Nähe von Gewässern jedoch immer mal wieder entdecken. Funktioniert es überhaupt, Eisvögel anzulocken und oder anzusiedeln? Was gibt es hierbei in Sachen Nachhaltigkeit zu beachten? Darum geht es in diesem Beitrag.

 

 

Naturfreunde sind höchst erfreut, wenn sie das seltene Juwel der Lüfte mal entdecken. Besonders einfach geht dies zur Brutzeit, dort sind sie nämlich stets in der Nähe ihrer Bruthöhle. Diese ist häufig an Böschungen in der Nähe von Wasser zu finden. Erkennt der Eisvogel den Menschen, wird er jedoch sofort reißaus nehmen. Er ist sehr scheu – vielleicht keine gute Erfahrungen mit Menschen gemacht? Kommen wir nun zum Thema Eisvogel anlocken. Die Intention dabei ist, ihn für ein schönes Foto vor die Linse zu bekommen. Wir können dir sagen – es gibt eine bessere Technik, um einen Eisvogel für ein Bild ablichten zu können.

 

Du benötigst: Ein sauberes, möglichst großes Gewässer innerhalb Deutschlands. Darüber hinaus braucht du noch ein Fahrrad, ein Fernglas und bei Bedarf deine Kamera. Den Eisvogel anlocken, das ist sehr umständlich und wird in den meisten Fällen sowieso nicht klappen. Jeder Naturfreund, der ein wenig Zeit mit bringt, kann allerdings einen Eisvogel suchen. Wie geht das? Er hält sich bei der Jagd auf Schilfrohren oder auf Bäumen und Sträuchern in der Nähe vom Wasser auf. Dort kann man ihn mit ein bisschen Glück erspähen. Wichtig wäre, dass es bekannt ist, dass bei dem Fluss oder Gewässer bereits ein Eisvogel gesichtet worden ist.

 

Eisvögel anlocken: Mit dem Gartenteich aus Versehen!

 

Ansonsten ist die Suche wohl eher vergebens. Den Eisvogel anlocken machen viele in ihrem Gartenteich ohne dies zu wissen. Einige Naturfreunde haben bereits beobachtet, wie ein Eisvogel einen Fisch aus dem kleinen Gartenteich gestohlen hat. Passiert aber nur, wenn in der näheren Umgebung weitere große Gewässer vorhanden sind. Den Eisvogel ansiedeln wäre die Königsdisziplin. Dies geht übrigens am besten als Nebenfeffekt. Denn wie bereits gesagt, ein Eisvogel hat sehr hohe Ansprüche an seinen Lebensraum. An einem verdreckten See, der von Tourismus überquillt, wirst du den Juwel der Lüfte eher selten entdecken.

 

Unserer Erfahrung nach hält er sich eher in naturbelassenen Umgebungen mit wenig Tourismus auf. Selbst wenn ein größerer See wie der Scharmützelsee in Bad Saarow von Bootsfahrern häufig besucht wird, hält sich der Eisvogel auf dem Gewässer sehr versteckt auf. In der Nähe von Schilfgürteln, die an keine Wanderwege angebungen sind. Wie bereits gesagt, aus irgend einem Grund hat er große Angst vor Menschen. Eisvögel anlocken und ansiedeln ist generell ein schwieriges Unterfangen. Statt ihn anzulocken sollte er lieber mit einem Fahrrad und einem Fernglas in Ruhe am See erspäht werden.

 

Eisvogel ansiedeln und oder anlocken: Nachhaltigkeit

 

So kann man ihn sogar manchmal beim Jagen beobachten. Den Eisvogel im Sturzflug mit Fisch im Schnabel – ein Anblick für die Götter. Kommen wir noch einmal auf das Thema Eisvögel ansiedeln zu sprechen. Wir interpretieren dies so, dass versucht werden soll, dem Eisvogel einen Lebensraum an einem Fluss oder See zu schaffen. Wie gelingt dies am besten? Wenn wir Gewässer analysieren, an denen eine Eisvogelpopulation vorherrscht, ist folgendes erkennbar: Hohe Wasserqualität, möglichst wenig Tourismus, weitläufige Wasserflächen, viele Rückzugsmöglichkeiten, Böschungen nahe des Wassers zum Brüten, Vorkommen von Beutefischen.

 

Wenn diese Kriterien erfüllt sind, könnte sich ein Eisvogel an das Gewässer begeben. In der Hinsicht einen Eisvogel anzusiedeln ist jedoch quasi unmöglich, da die meisten Gewässer diese Faktoren entweder mitbringen oder nicht. Das alles zu ändern, nur um Eisvögel anzulocken, könnte ein schwieriges Unterfangen darstellen. Wir hoffen auf jeden Fall sehr, dass dir unser Ratgeber zum Juwel der Lüfte weitergeholfen hat! Nachhaltig wäre das Ansiedeln des Eisvogels indirekt, weil einfach eine natürlich reine Umgebung (für ihn) geschaffen werden würde. Bitte belästigen Sie keine Eisvögel an ihren Brutplätzen für Fotos!

 

Weiterführende Literatur

 

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/vogel-des-jahres/1973-eisvogel/index.html

https://www.lbv.de/ratgeber/naturwissen/artenportraits/detail/eisvogel/

Kategorien
Allgemein

Survival Feuertechniken

Survival Feuertechniken / Feuer machen wie ein Pro eBook: lohnt es sich?

 

Jetzt Survival Feuertechniken eBook ansehen

(Affiliate-Link)

Der Survival-Hype nimmt nach wie vor kein Ende. Zeit in der Natur verbringen, sich wieder auf die Instinkte verlassen, frische Luft erleben und noch vieles mehr. Das klingt in der Tat nach einem aufregenden Abenteuer! Doch weißt du, was besonders wichtig ist? Feuer machen! Insbesondere für die Ernährung, aber auch noch für weitere Aspekte ist die Flamme, die wir auf magische Art und Weise am Lagerfeuerplatz beobachten, unglaublich wichtig. Professionelle Erfahrungen im Survival Feuertechniken / Feuer machen wie ein Pro eBook zu Gemüte führen – ist das eine gute Idee?

 

 

Wenn du noch unsicher bist, ob sich dieses eBook für dich lohnt oder nicht, möchten wir dir in diesem Beitrag sehr gerne weiterhelfen. Also bleib dran, wenn dich das interessiert! Insbesondere durch Youtube ist ein regelrechter Outdoor-Hype entstanden. Als Ausgleich zum tristen und langweiligen Home-Office-Alltag auch gerne gesehen. Wozu lohnt es sich überhaupt, Feuer in der Natur machen zu können? Stell dir mal vor, du fängst mit deiner selbstgebastelten Angel einen Fisch. Herzlichen Glückwunsch!

 

Jetzt Survival Feuertechniken eBook ansehen

(Affiliate-Link)

Ungebraten kannst du diesen eher nicht genießen. Doch mit deinem Survival Feuertechniken / Feuer machen wie ein Pro eBook Test- und Erfahrungsbericht, also mit deinem gesammelten Wissen aus diesem lehrreichen Material, sieht die Welt bereits ganz ander aus. Hier kannst du nämlich lernen, wie du ein Feuer anzündest – auch in Situationen, in denen dies eher kompliziert und schwer erscheint! Aber gerade das ist ja der Kern des Outdoor-Geistes: Mit wenigen Mitteln in schwierigen Situationen zu Recht kommen.

 

Survival Feuertechniken eBook: ja oder nein?

 

Was für unsere Vorfahren sehr wichtig war, ist in verwöhnten Ländern wie Deutschland natürlich momentan nicht notwendig. Doch wird dem immer so bleiben? Das wird die Zukunft zeigen! Wenn du durch deinen Survival Feuertechniken / Feuer machen wie ein Pro eBook Erfahrungs- und Testbericht wichtige Kenntnisse erlernst, die zum Überleben in der Natur einfach notwendig sind, dann kann sich das auf jeden Fall auszalen, wenn du uns fragst. Insbesondere deswegen, weil das Thema Outdoor einfach so einen riesigen Hype bekommen hat. Übrigens ist es sehr wichtig, beim Campen bei Gelegenheit den Wald von Müll zu befreien.

 

 

Die Menschen lieben es, Zeit im Wald zu verbringen. Insbesondere in Deutschland gibt es hierbei in der Tat auch viel rechtliche Aspekte zu beachten, das steht außer Frage. Survival Feuertechniken / Feuer machen wie ein Pro eBook kaufen ja oder nein? In der Tat eine spannende Frage! Wir sind der Ansicht, dass sich dieses digitale Lernmittel in der Tat nicht zu verstecken braucht. Auf der Angebotsseite siehst du die Vorteile dieses digitalen Produktes ja auch schon zu genüge. Die Frage ist natürlich, ob dir das Wissen aus dem eBook etwas bringt oder nicht.

 

 

Und das wirst du unserer Ansicht nach erst nach deinem Survival Feuertechniken / Feuer machen wie ein Pro eBook Test erfahren. Preislich sind wir der Ansicht, dass hier nützliches Outdoor-Wissen zu einem fairen Preis vermarktet wird. Das ist aber wahrlich auch nur unsere Einschätzung! Ob du das so siehst oder nicht, das bleibt selbstverständlich dir überlassen. Jeder Outdoor-Freund hat hier einfach seine eigenen Bedürfnisse.

 

Survival Feuertechniken eBook: Erfahrungen sammeln ja oder nein?

 

Ob dir dein Survival Feuertechniken / Feuer machen wie ein Pro eBook Erfahrungs- und Testbericht gefallen wird oder nicht, das ist wahrlich eine individuelle Frage. Die Kunst des Feuers zu lernen ist für viele Outdoor-Enthusiasten einfach ein wichtiges Anliegen. Ohne Erfahrungen im Wald ein Feuer machen, das kann sehr gefährlich sein! Hier ist grundsätzlich wirklich viel Vorsicht geboten. Deswegen sind wir stets ein Befürworter dessen, von erfahrenen Profis zu lernen. Ob du dies auch tatsächlich tust oder nicht, das kannst du alleine entscheiden.

 

Jetzt Survival Feuertechniken eBook ansehen

(Affiliate-Link)

Im Survival Feuertechniken / Feuer machen wie ein Pro eBook Test wird jeder selbst feststellen, ob ihm das Produkt etwas gebracht hat oder eben nicht. Aus der Ferne lässt sich das im Vorhinein schwer beurteilen. Wir können hier lediglich argumentieren, dass dieses Produkt für Natur- und Outdoorfreunde durchaus einen Blick Wert sein könnte. Ob du dies so siehst oder nicht, wahrlich deine Entscheidung. Die Kunst des Feuers ist wertvoll, insbesondere für Outdoor-Liebhaber!

 

Jetzt Survival Feuertechniken eBook ansehen

(Affiliate-Link)

Survival Feuertechniken / Feuer machen wie ein Pro eBook kaufen oder nicht? Preislich in unseren Augen ein faires Angebot. Aber ob du dieses Produkt wirklich benötigst, entscheidest du bestenfalls selbst. zeit in der Natur verbringen lohnt sich immer. Die frische Luft, die Tiere, einfach herrlich. Feuer ist eine Macht, die im ersten Augenblick zerstörerisch wirkt. Doch dem muss nicht so sein. Es kann auch sehr praktisch sein, um in der natürlichen Umgebung zu überleben!

Kategorien
Allgemein

Wie nachhaltig ist ProWIN?

Wie nachhaltig ist ProWIN? Recherche zu Reinigungsmitteln

 

 

Auf unserem Portal beschäftigen wir uns schon länger mit der Frage, wie nachhaltig gewisse Produkte eigentlich sind. Wie nachhaltig ist ProWIN wirklich? Auch zu diesem Thema scheint es ein Interesse zu geben. Deswegen haben wir für dich recherchiert. Wir können dir aber direkt sagen, dass es sich hierbei um eine digitale Recherche handelt. Wir haben verschiedene Quellen entdeckt und ausgewertet, was die Frage „Wie nachhaltig ist ProWIN“ anbelangt. Diese Quellen werden wir dir auch verlinken, wir haben dafür keine Gegenleistung erhalten.

 

Beginnen wir auch mit einem unserer ersten Ergebnisse. Dabei stießen wir auf die ProWIN Homepage (aufgerufen am am 26.02.2021). Zu diesem Datum wird auf der Seite wie folgt gesprochen. Zitat: „Seit April 2019 trägt die proWIN Winter GmbH das GREEN BRANDS Siegel – eine branchenübergreifende, unabhängige Auszeichnung für ökologisch nachhaltige Marken.“ (aufgerufen am 26.02.2021). Das klingt in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit auf jeden Fall positiv. Für uns ist es sehr wichtig, dass sich Unternehmen in irgend einer Art und Weise zum Umweltschutz positionieren. Dadurch wird in der Regel auf jeden Fall für mehr Aufmerksamkeit für den Naturschutz gesorgt, was für uns als vorteilhaft gewertet wird.

 

Dieser Beitrag von swrfernsehen.de (aufgerufen am 26.02.2021) geht kritisch mit der Frage um, wie Nachhaltig Reinigungsmittel wie beispielsweise von ProWIN wirklich sind. Wenn dem tatsächlich so sei, dass Reinigungsmittel möglicherweise für die Umwelt problematische Inhaltsstoffe vorweisen würden, wäre das in der Tat ein kritischer Aspekt in puncto Naturschutz. So sollte jede Rezipient*In sich seine eigene Meinung darüber bilden, wie nachhaltig ProWIN wirklich ist. Unsere persönliche Auffasung geht in verschiedene Richtungen. Wir finden es grundsätzlich wichtig, dass sich Unternehmen positiv zum Thema Umweltschutz äußern.

 

ProWIN nachhaltig ja oder nein? Unsere digitale Recherche

 

Wie beim ersten Zitat erwähnt, scheint die Nachhaltigkeit für ProWIN in Sachen Überzeugungen des Unternehmens ein wichtiger Aspekt zu sein. Wenn allerdings umweltbelastende Inhaltsstoffe in den Reinigungsmitteln vorhanden sein sollten, wäre das im Hinblick auf den Unweltschutz nicht unbedingt der richtige Weg. Das sollte jedem klar sein. Wir sollten an dieser Stelle erwähnen, dass wir in Sachen Bewertung der Inhaltsstoffe im Kontext potentieller Umweltbelastung keine fachliche Auskunft darüber geben können, wie schädlich bestimmte Inhaltsstoffe für die Natur wirklich sein könnten.

 

Wie nachhaltig ist ProWIN? Durchaus eine spannende Frage. Für unser persönliches Anliegen zum Umweltschutz überwiegt der gute Wille. Alleine sich positiv zum Thema Nachhaltigkeit zu äußern und Stellung zu beziehen, kann für mehr Umweltbewusstsein in der Bevölkerung sorgen. Deswegen würden wir diese Unternehmenspolitik als nützlichen Schritt in die richtige Richtung bezeichnen. Wie nachhaltig ist ProWIN wirklich? Wer aber davon überzeugt ist, dass bestimmte Inhaltsstoffe der Produkte für die Umwelt nicht gut sind, kann dazu auch sicherlich eine andere Meinung haben.

 

Wie nachhaltig ist ProWIN? Eigene Meinung bilden

 

Wir geben hier in diesem Beitrag auch nur unsere Meinung zu verschiedenen Erkenntnissen basierend auf unserer Recherche wieder. Du liebe Reziepient*In kannst unseren abwägenden Artikel bestenfalls als ein Puzzlestück für deine eigene Meinung annehmen, oder dies auch sein lassen. Wie nachhaltig ist ProWIN wirklich? Für uns überwiegt die positive Ansicht, etwas für den Umweltschutz zu tun. Den Äußerungen auf der Webseite zur Folge ist dieser Aspekt gegeben. Nun gibt es auf der anderen Seite, wie bereits gesagt, auch kritische Stimmen.

 

Und ganz klar, hier sollte man auf jeden Fall genau hinschauen. Allerdings fällt es uns schwer, in dieser Hinsicht eine Bewertung zu treffen, da wir keine Biochemiker sind. Wie nachhaltig ist ProWIN wirklich? Basierend auf unseren Recherchen sind wir zu keinem abschließenden Ergebnis gekommen. Wir heben positiv hervor, dass auf der eigenen Seite zum Thema Nachhaltigkeit Stellung bezogen wird. Allerdings konnten wir im Web, wie oben erwähnt, auch kritische Stimmen entdecken. Wie nachhaltig ist ProWIN? Wir hoffen sehr, dass dir unser Artikel bei deinen Recherchen zu dieser Frage weitergeholfen hat!

 

Weitere Beiträge

 

Nachhaltige Stoffe: Übersicht

Nachhaltiger Alltag

Kategorien
Allgemein

Wie nachhaltig ist Oysho?

Wie nachhaltig ist Oysho? Unsere Recherche

 

 

Es gibt nach wie vor sehr viele Fragen zum Thema, wie nachhaltig bestimmte Modelabels sind. In diesem Beitrag möchten wir uns Oysho widmen. Wie nachhaltig ist Oysho? Das Ergebnis unserer Recherche wirst du hier erfahren. Wir weisen aber direkt zum Anfang darauf hin, dass es sich hierbei um eine digitale Recherche handelt. Wir haben weder Produktionsstätten besucht noch Lieferketten überprüft. Wenn diese Punkte für dich zur Frage, wie nachhaltig Oysho ist, eine hohe Relevanz haben, solltest du dir eher eine andere Quelle als unseren Artikel zu Gemüte führen.

 

 

Wir besprechen hier lediglich das Ergebnis unserer eigenen digitalen Recherche. Bereits auf der Webseite von Oysho (aufgerufen am 25.02.2021) gibt es einige spannende Information zum Thema nachhaltige Produktion. Die Verlinkung auf die Webseite soll informieren, wir haben dafür kein Geld erhalten. Das sieht auf den ersten Blick gut aus. In dieser Hinsicht scheint es so zu sein, dass die nachhaltige Produktion von Textilien für Oysho ein wichtiges Anliegen ist. Und das halten wir grundsätzlich schon mal für einen Pluspunkt. Sehr viele Modelabels achten heutzutage auf das Thema nachhaltige Textilproduktion. Und alleine dafür Aufmerksamkeit zu kreieren ist für uns ein wichtiger Aspekt.

 

 

In dieser Hinsicht hat unsere Recherche ergeben, dass Oysho in der Tat auf Nachhaltigkeit Wert zu legen scheint. Zumindest haben wir zum Zeitpunkt unserer Recherche, also dem 25.2.2021, keine negativen Stimmen entdecken können. Also diejenigen, die davon ausgehen, dass Oysho nicht nachhaltig produzieren würde. Doch natürlich sollte man stets so viele Quellen wie möglich untersuchen, um so eine wichtige Frage des Umweltschutzes auch genügend zu beantworten. Was deine eigene Meinungsbildung zur Frage Oysho nachhaltig ja oder nein anbelangt, so sollte unser Beitrag höchstens ein kleines Puzzlestück sein.

 

Wie nachhaltig ist Oysho wirklich? Mehr Aufmerksamkeit für Umweltschutz

 

Aber alleine der Aspekt, sich mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinander zu setzen und auf der Webseite zu präsentieren, dass es dem Unternehmen ein wichtiges Anliegen ist, ist für uns ein absoluter Pluspunkt. In dieser Hinsicht würden wir sagen, dass nachhaltige Produktion bei diesem Modelabel einen hohen Stellenwert hat. Wie nachhaltig ist Oysho? Eine Frage, die im Laufe der Zeit immer wichtiger wird. So viele Unternehmen haben die Nachhaltigkeit für sich entdeckt. Doch nicht jedes Unternehmen, welches sich Nachhaltigkeit auf die Fahnen schreibt, ist auch wirklich nachhaltig.

 

 

Wie nachhaltig ist Oysho in dieser Hinsicht? Das lässt sich für uns basierend auf der online Recherche noch nicht abschließend klären. Wir sind überwiegend der Ansicht, dass Oysho in der Tat für nachhaltige und möglichst umweltschonende Textilienproduktion steht. Doch das ist auch wirklich nur das Ergebnis unserer Recherche. Deine Recherche könnte theoretisch zu einem anderen Ergebnis kommen, je nachdem nach welchen Aspekten du suchst. Für uns ist einfach der größte Pluspunkt, dass das Unternehmen auf der Seite positiv Stellung zum Thema Umweltschutz nimmt. Das halten wir alleine schon für einen sehr großen Mehrwert.

 

Oysho nachhaltig ja oder nein?

 

Wie bereits gesagt, zur Frage wie nachhaltig ist Oysho wirklich, müsste man sich im Detail schon die Produktionsstätten, Lieferketten, Löhne aller Arbeitnehmer*Innen und so weiter und so fort anschauen. Soweit sind wir, wie bereits gesagt, nicht gegangen. Wir fassen hier nur das Ergebnis unserer online Recherche für dich zusammen. Ob du etwas mit diesen Informationen anfangen kannst oder nicht, das ist einzig und alleine dir überlassen. Wir sind vielleicht auch nur eine weitere Hilfe für deine eigene Meinung. Die solltest du dir grundsätzlich immer alleine bilden.

 

 

Im Optimalfall basierend auf vielen Ratgebern und Quellen, die du dir zu Gemüte führst. Wie nachhaltig ist Oysho wirklich? Auf uns macht das Unternehmen einen umweltschonenden Eindruck. Das ist das Ergebnis unserer digitalen Recherche. Was du mit dieser Information anfängst, das ist und bleibt natürlich deine Sache! Wir freuen uns immer sehr, wenn sich Modelabels in irgendeiner Art und Weise mit dem Thema Umweltschutz auseinandersetzen. Wir hoffen auf jeden Fall sehr, dass wir dir mit unserem Ratgeber weiterhelfen konnten! Wir wünschen dir einen erfolgreichen, reduzierten Tag mit viel Zeit im Grünen.

 

Weiterführende Informationen

 

NDR

Utopia

Nachhaltigleben.ch

Oceans Apart nachhaltig?

Everdrop nachhaltig?

Kategorien
Allgemein

Wie nachhaltig ist Fettabsaugung?

Wie nachhaltig ist Fettabsaugung? Fitness & Umweltschutz

 

 

Bei diesem Beitrag handelt es sich nicht um eine fachmedizinische Beratung. Bei Fragen solltest du stets einen Arzt konsultieren. Die eingebundenen Videos sollen informativ sein und nicht der Werbung dienen, sie wurden ohne finanzielle Gegenleistung eingebunden. Auch sie ersetzen das persönliche Gespräch mit dem Arzt nicht! Wir kümmern uns in der Regel um Nachhaltigkeit im Kontext von Umweltschutz.

 

 

Wenn bei Fettabsaugung nach Nachhaltigkeit gefragt wurde, gehen wir aber stark davon aus, dass eher untersucht werden möchte, ob der Eingriff langfristig sinnvoll ist oder nicht. Deswegen werden wir uns hierbei auf diesen Aspekt konzentrieren. In Sachen Umweltschutz halten wir den Eingriff für unbedenklich, wenn du in diesem Kontext gesucht hast. Nun kümmern wir uns aber um die ästhetischen Aspekte der Fettabsaugung: nachhaltig oder nicht? Das interessiert wahrlich sehr viele Menschen.

 

 

Wir können dir direkt sagen, dass Liposuktion Sport und gesunde Ernährung keineswegs ersetzt. Hier kannst du dir nicht den Traumkörper zusammen basteln lassen. Es geht um Körperzonen, die sich durch Fitnesstraining nicht so einfach in ansehnliche Form bringen lassen. Wie nachhaltig ist Fettabsaugung? In dieser Hinsicht halten wir sie durchaus für einen Eingriff, der eine Überlegung wert ist. Nicht umsonst handelt es sich hierbei um einen der häufigsten kosmetischen Eingriffe pro Jahr in Deutschland.

 

Ist die Liposuktion nachhaltig? Körperzonen

 

Es gibt einfach Körperzonen, die sind durch Fitnesstraining und gesunde Ernährung sehr schwer in die richtige Form zu bringen. Und insbesondere dafür könnte die Fettabsaugung eine nachhaltige Alternative sein. Aber auch nur unter dem Gesichtspunkt, dass du dich langfristig betrachtet gesund ernährst und regelmäßig Sport treibst. Da spielt auch die vegane gesunde Ernährung durchaus eine wichtige Rolle. Wie nachhaltig ist Fettabsaugung? Richtig durchgeführt lohnt sich dieser Eingriff langfristig durch aus. Wobei man natürlich sagen muss, dass es auf die Körperzonen ankommt.

 

 

Oberschenkel und Hüften sind Körperzonen, die insbesondere sehr gerne von dem Liposuktion Eingriff behandelt werden. Und hier muss man auch ganz deutlich sagen, dass diese Zonen durch Training im Umfang verringert werden können. Allerdings sind diese Fettpölsterchen durch Sport alleine wirklich manchmal hart zu bekämpfen. Grundsätzlich würden wir dir aber ganz ehrlich dazu raten, es erst mal mit gesunder Ernährung und Sport zu probieren. Und hier brauchst du natürlich einen längeren Erwartungshorizont als nur ein paar Tage oder Wochen.

 

 

Wenn du ein bis zwei Jahre lang deinen Lebensstil änderst und regelmäßig Sport treibst und dich gesund ernährst, vielleicht sogar mit veganen Aspekten, dass es auch für die Umwelt gut ist, so kannst du hier in der Tat deine Traumfigur auch durch Fitnesstraining und einem gesünderen Lebensstil erreichen. Wie nachhaltig ist Fettabsaugung wirklich? Jojo-Effekt? Doch wie bereits gesagt, es gibt auch Körperzonen, die durch das Training alleine sehr schwer in die angenehme Form zu bringen sind.

 

Wie nachhaltig ist Fettabsaugung wirklich? Kosmetischer Eingriff

 

Und wir möchten noch einmal betonen, dass es sich bei einer Fettabsaugung in der Regel um einen kosmetischen Eingriff handelt. Nicht so häufig sind gesundheitliche Probleme der Auslöser für diesen Eingriff. Deswegen kannst du dir überlegen, ob es sich lohnt, diesen Eingriff an deinem Körper durchführen zu lassen. Wie nachhaltig ist Fett absaugen? Nur in Kombination mit dem gesunden Lebensstil, also Fitnesstraining und gesunde Ernährung, dafür binden wir dich auch ein paar Videos ein, wird es sich für dich lohnen.

 

 

Das alleine ist auf keinen Fall die Rettung für den ästhetischen Körper. Wir sind der Ansicht, dass man sehr schnell erkennen, ob ein Mensch gesund aussieht oder nicht. Und das hat wirklich mehr als mit dem Fettpolster zu tun. Nicht rauchen ist zum Beispiel auch ein Aspekt, der vor allem langfristig für die angenehme Ästhetik sorgt. Wie nachhaltig ist Fettabsaugung? Ein Jojo-Effekt ist häufig zum Glück nicht zu erwarten. Weil die Fettzellen hier wirklich erst mal entfernt werden.

 

 

Aber natürlich könntest du langfristig betrachtet doch wieder moppeliger werden, wenn du dich nicht richtig ernährst. Das ist wirklich der größte Fehler. Manche Menschen glauben, sie können sich ihr Fett einfach immer wieder und wieder absaugen lassen und sehen so gut aus. Das ist natürlich kein nachhaltiger Lebensstil, davon sind wir überzeugt. Ein nachhaltiger, gesunder Lebensstil entsteht durch regelmäßig Sport zu treiben, gesunde und wenig verarbeitete Lebensmittel zu sich zu nehmen und viel Zeit draußen in der Natur zu verbringen.

 

Der gesunde Lebensstil spielt eine erhebliche Rolle

 

Arbeitsmäßig ist das natürlich nicht immer möglich, gar keine Frage. Wie nachhaltig ist Fettabsaugung wirklich? Aber was bringt es dir, vor Arbeitsfrust zu rauchen, dich schlecht zu ernähren und das Fett dann abzusaugen? Das halten wir keineswegs als einen sinnvollen Lebensentwurf, aber wir möchten auch nicht in die Lebensgestaltung jedes einzelnen eingreifen. Wie nachhaltig ist Fett absaugen? Den Jojo-Effekt halten wir eher für unwahrscheinlich. Trotzdem lohnt es sich darüber hinaus natürlich auch einfach ein gesundes Leben zu führen.

 

 

Regelmäßig Sport treiben, besser geht es eigentlich gar nicht, wenn du uns fragst. Darüber hinaus gesund ernähren mit veganer Kost für Obst und Gemüse, einfach frische Lebensmittel, die du wenig verarbeitet aus deinem regionalen Umfeld erwerben kannst. Das halten wir für eine angenehme Art und Weise sich zu ernähren. Das wird dir auch mehr Fitness für deinen Alltag bieten. Alleine Fett zu entfernen hilft ihr wahrlich nicht sehr viel, um für die Motivation im Arbeitsalltag zu sorgen. Da brauchst du einfach den gesunden Lebens dir mit Sport und frischen Obst und Gemüse.

 

 

Wie nachhaltig ist Fett absaugen? Insgesamt betrachtet kommen wir zu dem Ergebnis, dass dieser Eingriff durchaus durchgeführt werden kann. Wie hilfreich er ist, kann nicht verallgemeinert werden. Hier muss man sich immer den Einzelfall anschauen, welche Körperzonen behandelt werden sollen und so weiter und sofort. Die solltest du am besten Fall mit einem Arzt besprechen, wie bereits eingangs erwähnt. Grundsätzlich kann es aber ein sinnvoller Eingriff sein. Wie nachhaltig ist Fettabsaugung wirklich? Darüber hinaus würden wir aber generell einen gesunden Lebensstil mit Fitness und gesunder Ernährung empfehlen. Dieser wird dir langfristig sehr wahrscheinlich ein bisschen mehr Energie für den Arbeitsalltag bieten! Und gerade mit veganer Ernährung tust du sogar etwas Gutes für die Umwelt. Übrigens sorgt Fast Food nicht selten für nervige Fettpolster!

 

Weiterführende Literatur:

 

Wikipedia

Infomedizin.de

Medi.de

Kategorien
Allgemein

Wie nachhaltig ist Everdrop?

Wie nachhaltig ist Everdrop? Unsere Recherche ergibt …

 

 

Nachhaltigkeit ist in der Tat ein Thema, was auch im Jahre 2021 und fortfolgenden weiterhin an Bedeutung zu gewinnen scheint. Doch warum ist das eigentlicht so? Die Menschen möchten die Artenvielfalt des Planeten ihren Nackömmlingen bewahren. Kurz gesagt. Überhaupt das (Über-)Leben auf dem Planeten weiterhin zu ermöglichen, ebenfalls eine wichtige Mission. So haben wir schon oft gesagt, ist es einfach enorm hilfreich, wenn jeder in seinem Alltag versucht, den Planeten ein Stück weit besser zu machen.

 

 

Abwaschen ist hierbei ein Aspekt, der im Vergleich zu Kleidung und Ernährung eine lange Zeit viel zu kurz kam. Wie nachhaltig ist Everdrop? Warum stellen wir uns dieser Frage überhaupt? Wir freuen uns immer über innovative Unternehmen, die versuchen, die Welt ein wenig besser zu machen. In dieser Hinsicht ist uns Everdrop positiv aufgefallen. Darüber hinaus gibt es selbstverständlich auch noch viele weitere Unternehmen, die mit nachhaltigen Produkten die Welt verbessern möchten. In diesem Beitrag werfen wir die Lupe auf ein Unternehmen, welches Putzmittel umweltfreundlich gestaltet.

 

 

Wie nachhaltig ist eigentlich Everdrop? Was zeichnet diese Putzmittel aus? Zitat: „Sie enthalten hochdosierte, trockene Inhaltsstoffe in Tablettenform, die einfach zu Hause in Leitungswasser aufgelöst werden. Der entscheidende Vorteil: Dadurch wird CO2 gespart, da das verdünnte Putzmittel leichter von der Fabrik zum Händler und in die Wohnung transportiert werden kann.“ (Quelle: Businessinsider.de, aufgerufen am 17.02.2021 um 9:28). Das halten wir wahrlich für einen umweltfreundlichen Aspekt bei diesem Putzmittel. Transport ist nach wie vor ein unglaublich großes Problem in Sachen Umweltverschmutzung.

 

Everdrop wirklich nachhaltig? Transport reduzieren …

 

Insbesondere die hohe Verbreitung von Verbrennermotoren macht die globale Infrastruktur des Transportes einfach nicht besonders umweltschonend. In Zukunft könnte das durch die Elektromobilität  möglicherweise verbessert werden, wobei das auch noch einige Zeit dauern wird. Ist Everdrop wirklich nachhaltig? Grundsätzlich finden wir die Herangehensweise von Everdrop im Hinblick auf umweltschonende Putzmittel sehr gut. Wir haben uns die Angebote auch preislich angeschaut. Die Preise für die Putzmittel würden wir als fair bezeichnen.

 

 

Natürlich liebe Rezipient*In solltest du dies selbst beurteilen. Jeder hat ein anderes Budget, was Umweltschutz anbetrifft. Unserer Ansicht nach wird sich das Thema umweltschonender Lebensstil langfristig nur durchsetzen, wenn die reduzierten Alternativen zu „schmutzigen“ Produkten preislich erschwinglich sind und bleiben. Wie nachhaltig ist Everdrop? Einzelne Umweltaktivist*Innen können in der Tat eine Vorreiterrolle in der Gesellschaft einnehmen. Wenn der Großteil der Bürger*Innen allerdings nicht mitzieht, werden wir den Klimawandel nicht stoppen können.

 

 

Das muss jedem im Bereich des Natur- und Umweltschutzes einfach klar sein. Deswegen sind wir sehr froh, wenn Branchen wie die Reinigungsindustrie auch immer nachhaltigere Produkte in ihren Sortimenten aufnehmen. Wie nachhaltig ist Everdrop wirklich? Zitat: „Die Idee des Münchner Startups Everdrop: Reinigungsmittel in Tablettenform, verpackt in Papiertütchen. Die Tablette wird zuhause in Leitungswasser aufgelöst – fertig ist das Putzmittel.“ Quelle: Utopia.de, aufgerufen am 17.02.2021 um 9:38). Wie wir finden, handelt es sich hierbei wirklich einfach um eine praktische Idee.

 

Der reduzierte Lebensstil

 

Und wir sind uns sicher, dass es noch viel mehr Möglichkeiten für den reduzierten Lebensstil zu entdecken gibt, wenn man genügend Gehirnschmalz darin investiert. Vielleicht entdeckst du das nächste, umweltschonende Produkt? Es wäre für uns auf jeden Fall eine Bereicherung, wenn sich mehr Unternehmer*Innen mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen. Schließlich ist das auch ein absolutes Trendthema, das nicht selten von Erfolg gekrönt wird. Fassen wir unseren Ratgeberbeitrag zum Thema: „wie nachhaltig ist Everdrop?“ nun zusammen.

 

Grundsätzlich sind wir der Ansicht, dass diese Putzmittel einen soliden Schritt in Richtung Nachhaltigkeit setzen. Sie werden den Klimawandel nicht alleine stoppen können. Aber wir sind der Meinung, dass gerade diese umweltschonenden Alltagsprodukte einen entscheidenden Prozess in der Gesellschaft einleiten könnten. Fazit: In unseren Augen ein nachhaltiges Produkt!

Kategorien
Allgemein

Wie nachhaltig ist mein Leben?

Wie nachhaltig ist mein Leben?

 

 

Der Trend hin zu mehr Nachhaltigkeit wurde keineswegs gestoppt. 2019 war er lediglich präsenter in den Medien. 2021 und in den fortfolgenden Jahren spielt Nachhaltigkeit glücklicherweise immer noch in mehr und mehr Haushalten eine wichtige Rolle. Doch wie nachhaltig ist mein Leben eigentlich? Das wollen wir gemeinsam in diesen Beitrag untersuchen!

 

 

Darüber hinaus geben wir dir viele Tipps und Tricks mit auf den Weg, wie du noch nachhaltiger leben kannst. Dabei sparst du häufig sogar bares Geld! Wie nachhaltig ist mein Leben? Das lässt sich natürlich mit keinem festen Wert messen. Keine Abgas-Messwerte und kein festes Umwelt Scoring oder ähnliches kann hierbei zu Rate geführt werden. Du kannst aber trotzdem überlegen, was du positives für den Planeten machst und wo du vielleicht noch unnötige Ressourcen verschwendest.

 

 

Das zu beobachten ist sehr einfach. Wie nachhaltig ist mein Leben? Du musst einfach darauf machen, was du so den lieben langen Tag treibst. Fährst du dreimal mit dem Verbrennermotor in die Stadt, um immer mal ein paar kleinere Einkäufe zu erledigen? Das wäre ein Negativ-Beispiel beim Thema Nachhaltigkeit. Logischerweise solltest du Einkäufe möglichst kombinieren und generell reduzieren. Also vielleicht alle paar Tage mal einkaufen gehen, du weißt schon was wir meinen.

 

Wie nachhaltig ist mein Leben eigentlich? Beobachte dich selbst!

 

Wie nachhaltig ist mein Leben? Also einfach beobachten, was du den lieben langen Tag machst und überlegen: in welchen Momenten könnte ich noch nachhaltiger leben? Es lohnt sich auf jeden Fall, Zeit und Energie in diese Frage zu investieren. Es geht ja darum, die Artenvielfalt des Planeten auch für zukünftige Generation zu bewahren, sprich für deine Kinder und deren Nachwuchs. Gerade das ist vielen Freunden des Umweltschutzes ein hohes und wichtiges Anliegen.

 

Wie nachhaltig ist mein Leben? Erfahrungsgemäß lassen sich rund um Ernäherung die meisten Verbesserungen treffen, was den Schutz des grünen Planeten anbetrifft. Weniger Fleisch, das dürfte offensichtlich sein. Doch auch weniger Plastikverpackungen helfen der Umwelt! So entsteht weniger Müll und weniger Tiere können sich in den Verpackungen verheddern und so weiter und sofort. Deswegen gehen umweltbewusste Freunde der Nachhaltigkeit ja häufig in Bio-Läden einkaufen, wo Produkte meistens gar nicht besonders verpackt sind. Dann nimmst du deinen Stoffbeutel, den du alle paar Wochen mal auswäschst und schon hast du einen nachhaltigen Einkauf erledigt.

 

Besser geht es doch gar nicht! Wie nachhaltig ist mein Leben? Das Thema nachhaltig einkaufen muss an dieser Stelle nicht explizit im Detail ausgeführt werden. Wenn du diesbezüglich noch unsicher bist, kannst du unter diesen Stichpunkten ja weiter suchen. Kommen wir noch einmal auf das bereits thematisierte Problem der Fortbewegung zurück. Nach wie vor nutzen viel zu viele Menschen das Verbrenner-Auto. Das ist in unseren Augen ein absolutes Auslaufmodel. Keine Anlageberatung, aber wirf doch alleine mal einen Blick auf die Marktkapitalisierung von Tesla. Dies könnte möglicherweise einen Rückschluss darauf geben, wie der Markt der Fortbewegungsmittel in der Zukunft aussehen könnte. Nämlich elektronisch.

 

Fortbewegungsmittel: Elektrisch ist die Zukunft der Nachhaltigkeit

 

Momentan ist es leider noch nicht ganz so angenehm, ein Elektroauto zu verwenden. Doch man könnte jetzt schon Vorreiter werden und der grünen und digitalen Welle Unterstützung bieten. Je mehr Elektroautos gekauft werden, desto größer wird der Bedarf für Ladesäulen und so weiter bezüglich des Stichpunktes Infrastruktur sein. Deutschland zeigt sich da mal wieder eher von der etwas langsamen und gemächlichen Art und Weise. Das wird noch ewig und drei Tage dauern, ehe die Kultur der Verbrenner-Motoren hier ihr Ende findet. Da brauchst du in den nächsten Tagen noch nicht darauf zu wetten.

 

Aber wenn wir uns die nächsten Jahre anschauen, so ist es offensichtlich, dass das Elektroauto siegen wird. Grundsätzlich kannst du für die Umwelt jetzt schon etwas Gutes tun, indem du öfter Fahrrad fährst, natürlich nur sofern es möglich ist. Nicht jeder hat den Luxus, mit dem Fahrrad Einkäufe erledigen zu können. Auf der anderen Seite gibt es wahrlich sehr praktische Lastenräder. Diese kosten meistens auch einiges an Geld, sind dafür aber umweltfreundlich und du kannst einiges transportieren. Durchaus eine nachhaltige Überlegung wert, wenn du uns fragst!

 

Wie nachhaltig ist mein Leben? Wir sind der Ansicht, dass die meisten Leute in punkto Ernährung und Fortbewegung noch etwas mehr für Nachhaltigkeit tun können. Ansonsten ist der Lebensstil des Minimalismus, also reduziert leben natürlich auch ganz praktisch. Weniger konsumieren, eher bewusst und gesund konsumieren. Sowohl bei Ernährung als auch bei Unterhaltung und allem anderen eigentlich. So wenig Ressourcen verschwenden wie möglich, das ist der Inbegriff der Nachhaltigkeit.

 

Tierwohl und saubere Umwelt: Wie nachhaltig ist mein Leben?

 

Darüber hinaus auf das Tierwohl und auf die saubere Umwelt achten. Wenn du diese Grundsätze im Hinterkopf behältst, steht deinem nachhaltigen Leben nicht mehr viel im Weg! Wie nachhaltig ist mein Leben? Wie bereits gesagt, der beste Ansatz ist es, dich den ganzen Tag lang zu beobachten und zu analysieren, wo könnte ich vielleicht noch nachhaltiger sein als sowieso schon? Wenn das jeder machen würde, dann hätten wir schon bald kaum noch Probleme wie Klimawandel, Vermüllung der Weltmeere und so weiter und sofort.

 

Leider machen das aber nicht alle Menschen so. Aber wenn nur ein einziger Rezipient dieses Textes seinen Lebensstil etwas anpasst und nachhaltiger gestaltet, dann haben wir unsere Aufgabe schon erfüllt. Wie nachhaltig ist mein Leben? Wir hoffen sehr, dass wir deine Frage gut beantworten konnten und wünschen dir viel Spaß und Erfolg bei der Umsetzung deiner nachhaltigen Ziele!

 

Weiterführende Informationen

spiegeldich.net

careelite.de

vaillant.de

Kategorien
Allgemein

Wie nachhaltig ist Nu-In?

Wie nachhaltig ist Nu-In?

Wir begrüßen dich zu einem weiteren Nachhaltigkeitscheck auf unserem Portal. Heute haben wir uns das Mode-Label Nu In vorgeknöpft, welches insbesondere durch Instagram für viel Aufsehen sorgt. Wie nachhaltig ist Nu In? Das möchten wir in diesem Beitrag thematisieren. Allerdings möchten wir dir direkt am Anfang sagen, dass es sich hierbei um eine Online-Recherche unsererseits handelt. Wir haben verschiedene Quellen abgeglichen und bilden uns basierend auf diesen Informationen unsere Meinung. Wir haben uns weder die Produktionsstätten angeschaut noch ein einziges Kleidungsstück von Nu In in den Händen gehalten.

 

Ob du unsere Recherche lesen möchtest oder nicht, bleibt dir natürlich selbst überlassen. Legen wir auch direkt los. Wir selbst haben zum Anfang einfach mal recherchiert, was zu der Suchanfrage „Nu In nachhaltig“ angezeigt wird. Relativ schnell sind wir auf einen interessanten Blog-Beitrag gekommen. Dieser Beitrag hat die Nachhaltigkeit von diesem Mode-Label in einigen Punkten kritisiert. Angenommen die aufgeführten Kritikpunkte stimmen, wäre das im Grundsatz überhaupt ein großes Problem? Grundsätzlich sind wir ein Freund von allen Mode-Labels, die mit Nachhaltigkeit auf sich aufmerksam machen. Warum ist das so?

 

Wir sind der Ansicht, dass dadurch das Bewusstsein für Nachhaltigkeit in der Öffentlichkeit gesteigert wird. Wenn Influencer auf glückliche Art und Weise ihr neues nachhaltiges Kleidungsstück in die Kamera halten und ihrer Community erklären, warum sie über den Kauf so glücklich sind, macht es bei dem einen oder anderen Rezipienten vielleicht Klick. Selbst wenn das Kleidungsstück möglicherweise nicht in dem Maße nachhaltig hergestellt wird, wie es der individuellen Philosophie zur Nachhaltigkeit entspricht,würde in unseren Augen dadurch trotzdem ein positiver Beitrag für den Umweltschutz geleistet werden. Warum denken wir das?

 

Ist Nu In wirklich nachhaltig?

 

Einfach deswegen, weil sich die Communities dann im Optimalfall noch mehr mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen. Selbst wenn nur eine einzige Person sagt, dass sie sich in Zukunft umweltschonend verhalten wird, hat sich die ganze Geschichte in unseren Augen gelohnt. Man könnte jetzt natürlich detailliert die Lupe auf ein Mode-Label richten und kleinteilig untersuchen, wie nachhaltig die Kleidung wirklich hergestellt wird. Wie nachhaltig ist Nu In? An dieser Stelle müssen wir doch die Frage klären, ob das wirklich so wichtig ist?

 

Wir sind der Ansicht, dass die Steigerung für das Bewusstsein für mehr Nachhaltigkeit alleine schon ein sehr großer Mehrwert ist. Natürlich kann man penibel genau hinschauen und ständig kritisieren, wenn irgendetwas möglicherweise nicht so nachhaltig hergestellt wird, wie es den eigenen umweltschonenden Philosophien entspricht. Was unseren derzeitigen Informationsstand anbetrifft, so gibt es überhaupt noch keine präzise Definition von Nachhaltigkeit. Natürlich kann sich jemand etwas mit Buzzwords zu dem Thema wie umweltschonend und reduziert Leben vorstellen. So wenig Müll produzieren wie möglich, Arbeitnehmer*Innen fair bezahlen, ein sauberes und positives Umfeld für Mensch und Tier schaffen. Großes Lob an alle, die in ihrer Freizeit den Wald von Müll befreien.

 

Doch gibt es bereits eine glasklare Definition von nachhaltiger Kleidung? Wenn wir richtig informiert sind, dann ist das momentan (Zeitpunkt Dezember 2020) noch nicht der Fall. Wie nachhaltig ist Nu In? Wir waren schon etwas erstaunt, dass es durchaus einige kritische Stimmen zu dieser Modemarke bei unserer Recherche zu finden gab. Wir versuchen in Sachen Nachhaltigkeit stets den Blick aufs große Ganze zu richten. Und das große Ganze ist in unseren Augen besonders wichtig, da die globalisierte Welt wirklich nur in Zusammenarbeit etwas weltbewegendes leisten kann, was den Naturschutz anbetrifft.

 

Menschen für Natur- und Umweltschutz begeistern

 

Was ist in dieser Hinsicht wichtiger, Menschen für den Naturschutz zu begeistern oder penibel genau hinzuschauen, ob nachhaltige Kleidung in jedem kleinsten Detail wirklich der eigenen Nachhaltigkeitsphilosophie entsprechend produziert wurde? Diese Frage kann sich in der Tat jeder selbst beantworten. Ist Nu In wirklich nachhaltig? Unsere Online-Recherche hat uns zu einem ambivalenten Meinungsbild geführt. Auf der einen Seite freuen wir uns immer, wenn sich für das Thema Umweltschutz eingesetzt wird. Auf der anderen Seite können wir aber auch die Kritik verstehen, wenn vielleicht nicht so nachhaltig produziert wurde, wie es der individuellen Kundenphilosophie entspricht.

 

Wir haben die Auffassung, dass die Steigerung für den Wert der Nachhaltigkeit in der breiten Masse einen höheren Stellenwert hat. Und unter diesem Gesichtspunkt sind wir der Ansicht, dass Nu In schon einen positiven Beitrag zur Nachhaltigkeit leistet. Aber das ist auch wirklich nur unsere Meinung. Wenn du liebe Leser*In penibel genau hin schaust und im Hinblick auf Produktion und oder Vertrieb feststellst, dass das deiner Philosophie als Naturschützer*In nicht entspricht, kann es verständlich sein, dass zu unzufrieden bist. Aber wie du bereits merkst, sind wir basierend auf unserer Online-Recherche nicht zu kritisch mit dem Mode Label Nu In, was die Nachhaltigkeit anbetrifft.

 

Denn wie bereits gesagt, die Marke wird vor allem durch Influencer auf Instagram publik gemacht. Und richtige Influencer haben eine aktive Fan-Community, oftmals sogar von tausenden von Menschen. Wenn nur eine einzige Person durch eine Werbekampagne des Modelabels Nu In auf einmal damit anfängt, umweltschonend und reduziert zu leben und beim Kauf von Produkten zumindest darüber nachdenkt, inwiefern sie nachhaltig hergestellt werden oder nicht, dann hat sich das in unseren Augen schon gelohnt. Denn sehr wahrscheinlich wird sich diese Person im Laufe der Zeit auch dem Tierwohl widmen und beispielsweise auch weniger Müll produzieren, das wäre zumindest die Hoffnung. Alleine dieser Beitrag ist ein hervorragendes Beispiel. Menschen recherchieren zum Thema Nu In nachhaltig ja oder nein, sprich sie setzen sich mit dem Thema auseinander. Ist nicht alleine dies ein Mehrwert?

 

Wie nachhaltig ist Nu In? Unsere digitale Recherche

 

Denn möglicherweise entwickelt sich durch die neue Inspiration in Sachen Nachhaltigkeit ein Bewusstsein für den Schutz des Planeten. Deswegen sind wir ehrlich gesagt der Auffassung, dass einige Blogger*Innen etwas zu kritisch mit dem Mode-Label Nu In in Sachen Nachhaltigkeit umgegangen sind. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass ein kritisierendes Auftreten in der breiten Masse selten für Erfolge sorgt, was ein Umdenken hin zu mehr Umweltschutz betrifft. Mahnen und kritisch zu erklären, was alles falsch läuft, ist die eine Sache. Menschen dazu inspirieren wirklich nachhaltiger zu leben ist die andere.

 

Und das passiert in unseren Augen weniger mit Wut und Kritik und mehr mit positiven Anstößen zum Umweltschutz. Aber das im Detail zu erläutern würde hier auch zu weit gehen. Grundsätzlich haben wir ja eine Online-Recherche durchgeführt, um selbst mit Interesse zu ermitteln, ob Nu In nachhaltig ist oder nicht. Wir sind zu einem ambivalenten Ergebnis gekommen. Positiv anmerken müssen wir, dass definitiv das Bewusstsein für Nachhaltigkeit in der öffentlichen Wahrnehmung gesteigert wird. Auf der anderen Seite war es schon interessant zu sehen, dass durchaus einige Blogs das Mode-Label in Sachen Nachhaltigkeit auch kritisiert haben. Unter dem Strich überwiegt für uns aber der Wert darin, mehr Aufmerksamkeit für das Thema Umweltschutz zu kreieren.

 

Was du wichtiger findest, kannst du dir natürlich selbst aussuchen, ganz klar. Wir bieten hier auch nur eine weitere Meinung zu vielen diversen Meinungen, die sich bereits mit dem Thema Nachhaltigkeit des Modelabels Nu In auseinandergesetzt haben. Basierend auf diesen vielen verschiedenen Meinungen zusammen mit deinen eigenen Überzeugungen kommst du hoffentlich zu deinem eigenen ganz individuellen Ergebnis. Wie bereits gesagt, wir sind immer erfreut darüber, wenn auf irgendeine Art und Weise die Popularität vom umweltbewussten Lebens die gesteigert wird. Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit!

 

Weiterführende Literatur & Quellen

 

Wmn.de

Vogue.de

Aboutyou.de

Watson.de

Omr.com

meins.orf.at

wuv.de

Kategorien
Allgemein

Nachhaltige Imkerei – eigentlich recht simpel?!

Nachhaltige Imkerei – eigentlich recht simpel?!

Nachhaltigkeit in eine Imkerei zu interpretieren und zu integrieren ist gar nicht so schwer. Es fängt bei der Honigschleuder an und hört beim Honigglas-Etikett auf. Ideen gibt es viele.

 

Doch fangen wir weiter hinten an. Ein erster Gedanke ist die Anschaffung der Bienenbeute, also die Kiste in der das Volk lebt. Es gibt sie in Holz und in Styropor. Natürlich ist Holz deutlich nachhaltiger, da ökologisch abbaubar. Dennoch ist Styropor nicht zu vernachlässigen, da es viele Vorteile mit sich bringt. Zum Beispiel die Dämmung und das Gewicht. Nichtsdestotrotz bleibt im Abbau die Holzbeute deutlich nachhaltiger. Das verwerten aller Bestandteile in der Imkerei ist ebenfalls ein wichtiges Thema. Ob Honig, Propolis oder Bienenwachs.

 

Die Gewinnung aller Stoffe ist aufwendig und sollte gut geplant werden. Der Honig zum Beispiel wird mit einer Honigschleuder gewonnen. Hier gibt es elektrische Modelle aber auch handbetriebene, sodass wir hier deutlich an Energie sparen können. Das Gewinnen des Bienenwachses erfolgt bei vielen Imkern mit einem Dampfwachsschmelzer, doch auch hier gibt eine eine Alternative: der Sonnenwachsschmelzer. Klar sollte sein, dass eine gewisse Temperatur notwendig ist, daher ist der Imker im Winter mit einem Sonnenwachsschmelzer nicht so flexibel. Kurze Info: Viele weiterführende Informationen zur Imkerei haben wir auf dem Portal Imkerei-Himse entdeckt.

 

Honig cremig rühren: so geht es!

 

Ist der Honig erst einmal gewonnen, muss dieser meist cremig gerührt werden. Hier helfen Rührwerke. Die nachhaltige Alternative ist, den Honig mit einem Stab zu stampfen. Beide Methoden führen den Imker zum gleichen Ziel, einen cremigen Honig zu erhalten. Zuletzt sollte die Wahl der Druckerei bzw. des Honigsetiketts genau betrachtet werden. Es gibt mittlerweile viele Druckereien, die auf recyceltem Papier drucken oder sogar Graspapier. Oft liegen diese im gleichen Preissegment wie herkömmliche Druckereien. Schlussendlich landet das Honigglas nach erfolgreichem Verkauf beim Kunden.

 

Das Glas leert sich und wird weg geschmissen. Auch hier gibt es verschiedene Vorgehensweisen. Zum einen muss auf dem Etikett vermerkt werden, ob es sich bei dem Glas um ein Mehrwegglas oder um ein Pfandglas handelt. Beide Systeme haben ihre Vorteile. Das Mehrwegglas kann vom Kunden für andere Zwecke benutzt werden. Das einkochen von Marmelade, was ebenfalls sehr nachhaltig ist um das Obst nicht weg zu schmeißen. Das Pfandsystem ist durchaus sympathisch, da der Imker das Glas erneut benutzen kann. Es wird ordentlich gewaschen, in seltenen Fällen muss nur der Deckel ausgetauscht werden. Weiterhin helft ihr eurem regionalen Imker, die Preise für den Honig überschaubar zu halten, da er sich damit ein neues Glas spart. Neue Gläser müssen nämlich ebenfalls erst einmal hergestellt und transportiert werden.

 

Nachhaltigkeit in der Imkerei: Neue Entwicklungen

 

Um noch CO2-freier zu imkern, wird der Honig von einigen Imkern weder eingefroren noch erhitzt. Doch selbst wenn alle diese Punkte bedacht werden, gibt es eine 100% nachhaltige Imkerei nicht. Nachaltige Entwicklungen müssen in Ihrer Umsetzung immer wieder neu überdacht und hinterfragt werden.

 

Über die nachhaltige Imkerei wird selten gesprochen. Zum einen sind oft ältere Imker in ihrem Prozess verankert. Sie betreiben die Imkerei seit vielen Jahren erfolgreich, warum sollen Sie jetzt etwas ändern. Zum anderen suggeriert Honig selbst Nachhaltigkeit. Dabei sollten Kunden den Ablauf einer Imkerei hinterfragen. Gute örtliche Imker lassen sich meist sehr gern auf Gespräche über die Imkerei, über Bienen und Honig ein.

Kategorien
Allgemein

Raw Summit 2020: Test eine gute Idee? Erfahrungen zu natürlicher Ernährung sammeln?

Raw Summit 2020: Test eine gute Idee?

Hier geht’s zu Raw Summit

Gesund ernähren und Kraft aus der Natur schöpfen. Das klingt im ersten Moment wahrlich sehr angenehm. Doch ohne einen entsprechenden Leitfaden funktioniert das in der Tat nicht so gut. Es gibt ein Info-Produkt namens Raw Summit. Deine Erfahrungen rund um die natürliche Ernährung steigern? Könnte sich dieses Infomaterial für dich lohnen? In diesem Beitrag möchten wir dir ein paar Tipps und Infos mit auf den Weg geben.

Wenn du noch unentschlossen bist, ob die Raw Summit Erfahrungen rund um gesunde Ernährung lohnenswert sind oder nicht, findest du hier hoffentlich ein paar nützliche Information. Wie bereits gesagt – natürlich essen kann durchaus ein positiver Aspekt für die Vitalität sein. Muss es aber nicht unbedingt! Das möchten wir hier betonen. Um Heilversprechen oder derartiges geht es bei unserem Ratgeber wahrlich nicht. Es geht darum, dir bei der Entscheidung zu helfen, ob Raw Summit für dich lohnenswert ist oder nicht.

So oder so hoffen wir, dass dein Raw Summit Test- und Erfahrungsbericht positiv ausfallen wird. Sich nach eigener Laune rund um das Thema gesunde Ernährung informieren. So wird es einige Leute geben die dieses Infomaterial mögen. Für andere ist Raw Summit vielleicht nicht so nützlich. Das kann jeder Freund der nachhaltigen und gesunden Ernährung selbst beurteilen! Wir möchten dir hier nur ein paar Entscheidungstipps mit auf den Weg geben.

Raw Summit: von Erfahrungen zu natürlicher Ernährung profitieren?

 

Was unsere Raw Summit Bewertung anbetrifft, so würden wir schon sagen, dass sich dieses Info-Produkt vor allem in Relation zum Preis sehen lassen kann. Freilich musst du selbst entscheiden, ob sowas für dich eine gute Wahl ist oder nicht. Manche Freunde von natürlicher Gesundheit werden sagen: super! Und andere werden sagen: nicht so unbedingt meins. Raw Summit: kaufen oder lieber nicht? Diese Frage werden sich einige Leute stellen. Wir sind der Ansicht, dass das Infomaterial der vielen Speaker durchaus viel Wert hat.

 

Insgesamt betrachtet würden wir das Angebot als fair bezeichnen. Aber gar keine Frage, das ist auch wirklich unsere Einschätzung. Hier muss letztenendes wirklich jeder selbst entscheiden, ob das für ihn ein guter Kauf ist oder nicht. Alles andere wäre ja auch Quatsch. Für uns wäre es wünschenswert, wenn dein Raw Summit Erfahrungs- und Testbericht positiv ausfällt. Grundsätzlich kannst du dir die Frage stellen, in wie fern sich natürliche und gesunde Ernährung auf deinen Alltag auswirken könnte.

 

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Zeit in der Natur und gesunde Ernährung wirklich unglaublich wichtig für die alltägliche Vitalität ist. Dieses Wissen kann sehr nützlich sein. Brauchst du dafür unbedingt den Raw Summit? Das ist in der Tat eine spannende Frage. Wir wissen nicht, wo dein persönlicher Informationsstand ist. Wir sind der Ansicht, dass das Infomaterial was dir der Raw Summit bietet durchaus sehr nützlich ist.

Raw Summit kaufen oder nicht? Unser Ratgeber

 

Ob der Preis fair ist oder nicht, das ist wahrlich deine freie Entscheidung! Hier wird jeder Freund der natürlichen und gesunden Ernährung sein eigenes Statement fassen. Und das ist natürlich auch vollkommen in Ordnung. Wir möchten hier niemand dazu zwingen etwas zu kaufen oder nicht. Wenn deine Bewertung zum Raw Summit später positiv ausfällt, wären wir glücklich, wenn dir das Produkt etwas nützt. Wir möchten in diesem Ratgeber wirklich nur ein paar Entscheidungstipps rund um den Raw Summit mit auf den Weg geben.

 

Wir denken, dass sich das Infomaterial hier rund um natürliche Ernährung sehen lassen kann. Musst du für ein derartiges Info-Produkt dafür aber unbedingt Geld ausgeben? Diese Frage kann sich ja zum Glück jeder Naturfreund selbst beantworten! Manche Leute mögen es einfach, strukturiert solche Informationen rund um gesunde, nachhaltige und natürlich Ernährung zu bekommen. Andere werden vielleicht sagen, dass es nicht unbedingt für sie geeignet ist. Das kann wahrlich jeder frei entscheiden!

Raw Summit testen? Unser Fazit

 

Wir sind der Ansicht, dass sich das Infomaterial zu dem Preis wahrlich sehen lassen kann. Ob es für dich ein guter Kauf ist oder nicht, das musst du dann wahrlich alleine entscheiden. Raw Summit – wird dein Test und Erfahrungsbericht zufriedenstellend sein? Wir hoffen auf jeden Fall, dass du hier etwas mitnehmen kannst. Wir möchten dir wirklich nur bei deiner Entscheidung helfen. Die verschiedenen Experten auf dem Gebiet nachhaltige, gesunde Ernährung haben uns überzeugt.

 

Ob sie dich überzeugen, das musst du schon alleine entscheiden. So wird es einige Befürworter wie auch Kritiker geben. Und das ist ja auch gar nichts schlimmes. Es steht jedem frei zu entscheiden, ob der Kauf eine gute Idee ist oder nicht. Wir hoffen auf jeden Fall sehr, dass wir dir mit unserer Raw Summit Ratgeber deine Überlegungen bezüglich des Kaufes erleichtern konnten. Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit alles Gute einen gesunden nachhaltigen und vitalen Tag wünschen wir dir!